Unknown place II, Nov. 2016

Und da waren sie wieder: Bilder aus einem augenscheinlich verlassenen Hotel aus – ja woher eigentlich?

Unknown Place, Nov. 2016

Da hat sich wieder einmal ein lost place in den Weg gestellt. Man könnte meinen, dass es sich um ein komplettes Kongresszentrum handelt, das hier verlassen in der Gegend steht…

Schleissheim, 30. Okt. 2016

Nochmals ein wenig Herbst geniessen, dieses Mal in der Schlossanlage Schleissheim:

Wesslinger See, 16.10.2016

Schönes Wetter und Herbst – das muss man doch nutzen…

Lange Nacht der Museen in München, 15.10.2016, Teil 3

Auch das Müllersche Volksbad in München war bei der Langen Nacht der Museen zu besichtigen. Es gab auch reges Interesse, was sich in ziemlichen Warteschlangen und einer hohen Frequenz an Führungen zeigte. Trotzdem kamen ein paar vernünftige Bilder dabei raus, die diesen Betrieb nicht vermuten lassen 🙂

Hier noch ein paar Fakten: Das Bad wurde 1901 eröffnet und war damit das erste öffentliche Hallenbad in München. Damals gab es ein (grösseres) Herrenbecken und ein Damenbecken. Dazu kamen 86 Wannen- und 22 Brausebäder, ein Dampfbad und sogar ein Hundebad. Die Wannen- und Brausebäder wurden im Laufe der Zeit weitestgehend, parallel zur Entwicklung der Sanitärtechnik in den Haushalten, stillgelegt. Baustil ist neobarocker Jugendstil. Finanziert wurde das Bad aus einer Spende des Bauherrn Karl von Müller. D.h. Müller schenkte der Stadt die von ihm in Eigenregie erbauten Müller-Häuser mit der Auflage, aus dem Verkaufserlös das Hallenbad zu bauen.  Jetzt wird es von den Stadtwerken München betrieben.

Lange Nacht der Museen in München, 15.10.2016, Teil 2

In Teil 2 gibt es ein paar Bilder vom Lapidarium im Alten Südlichen Friedhof sowie aus dem MVG-Museum:

Lange Nacht der Museen in München, 15.10.2016 Teil 1

In der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober gab es wieder die Lange Nacht der Museen, eine durchaus empfehlenswerte Veranstaltung! Hier mal ein paar Beiträge auf Rädern. Diese stammen zum einen vom Rollenden Museum (Oldtimer, mit denen ein Pendelverkehr vom Verkehrsmuseum zum Deutschen Museum realisiert wurde) und aus dem Verkehrsmuseum.

München, 13.10.2016

Da ich ohnehin nach München wollte, wegen Oktoberfest bei Calumet und damit verbundener Sensorreinigung, waren auch gleich ein paar Fotos fällig.

Kroatien, Okt. 2016

Dieses Jahr hatte es wieder einmal geklappt, dass wir über den 3. Oktober ein langes Wochenende in Kroatien machen konnten. Wie immer waren wir in Rovinj und wie immer zum Tauchen bei Scuba Valdaliso. Wenn auch inzwischen nicht mehr im Gelände des Hotel Valdaliso, sondern im Autocamp Vestar. Unterwasserbilder waren dieses Mal nicht wirklich spannend. Aber wir waren auch so ein wenig auf Tour, natürlich in Rovinj. Und dann ergab sich doch noch ein Lost Place 🙂

Dabei haben wir natürlich auch das ehemalige Gelände des Hotel Valdaliso besucht. Letzteres wurde ja im Herbst 2015 abgerissen. Dem weinen wir zwar sicher keine Träne nach (oder nur eine kleine). Aber was da jetzt nachgekommen ist, da stellt sich schon die Frage, wer dort Urlaub machen soll/will…