Ilsesee, 31. Dez. 2016

Wie immer fand das Silvestertauchen am Ilsesee statt. Etwas unschön waren zwei Dinge: Da an einigen Uferbereichen Spuren von Eis waren, musste mit Leine getaucht werden. Was absolut unter Kindergarten zu verbuchen ist, da man am ganzen See nicht so viel Eis zusammenbringen konnte, dass da auch nur ein Taucher hätte drunter verschwinden können. Und zweitens war es im Augsburger Raum extrem neblig…

Wörthsee, 30. Dez. 2016

Völlig überraschend hat sich doch der Winter gemeldet. Was natürlich ein Grund für einen Ausflug an den Wörthsee war.

Wörthsee, 30. Dez. 2016
© Olaf Hädicke

Wörthsee, 30. Dez. 2016
© Olaf Hädicke

Wörthsee, 30. Dez. 2016
© Olaf Hädicke

Lindau, 28. Dez. 2016

Heute ging es mal wieder zum Tauchen an den Bodensee. Ziel war Meersburg. Da zu dem Zeitpunkt von Sonne keine Spur war, habe ich die Kamera nicht mit unter Wasser genommen. Später sah es dafür toll aus, so dass ich mich noch zu einem kleinen Abstecher nach Lindau entschloss.

Ammersee, 26. Dez. 2016

So langsam müsste es eigentlich vom Wetter her etwas winterlicher aussehen. Wie der heutige Ausflug zum Ammersee zeigt, ist das aber nicht wirklich der Fall.

 

Dresden, 07.12.2016

Auf der Heimfahrt von einer Geschäftsreise stellte sich raus, dass ein beteiligter Kollege noch nie in Dresden war. Also kurzen Stopp eingelegt und eine Runde „Dresden in 45min“ 🙂

Irgendwo, 07.12.2016

Auch hier konnte eine Geschäftsreise genutzt werden, einen kleinen Trip zu einem Lost Place anzuhängen. Auch hier sieht es wie ein altes Fabrikgebäude aus…

Irgendwo, 06.12.16

Manchmal ergibt es sich, dass man auch eine Geschäftsreise nutzen kann, abends nochmal auf Tour zu gehen. So geschehen hier. War zwar schon ziemlich dunkel, hat sich aber trotzdem gelohnt. Sieht aus wie ein altes Fabrikgebäude…

Berlin, Nov. 2016

Um das Berlin-Wochenende abzuschliessen, hier noch ein paar Impressionen.

Zum einen waren wir nachdem die Hakeburg relativ zügig abgearbeitet war, im Anatomischen Institut der FU Berlin. Das war dann aber ein lost place, wie er nicht sein soll. Zu früheren (politisch nicht korrekten) Zeiten hätte man gesagt, dass dort wohl eine Horde Hottentotten durchgezogen ist.

Hier dann noch ein noch was aus der Schönhauser Alle und Umgebung und der U-Bahnstation ICC.