Raps, Mai 2017

Auf eineigen Touren im Mai ergab sich immer mal ein kleiner Stopp, weil der Raps (jedenfalls meistens der) einfach zu schön aussah. Hier eine kleine Zusammenfassung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.